Aktuelles | Sektionsgeschichte | Buntspecht | Programm | Unterirdische Gänge | JH Versammlung | Buchvorstellung | Home
 
Wanderung Junioren
Höllbachschwell-Hütte
Junioren auf Kanutour
Wand. Chamer Hütte
Wand. Tussetkapelle
Kulturfahrt Rovereto
Kulturfahrt z.d. Vulkanen
Wanderfahrt Südtirol
Wanderung Rehberg
Antonius-Pfahl
Fahrt ins Altmühltal
Südtirol Villander
Maiandacht Fürst
Kapellenwanderung
Tagesfahrt Mittenwald
Kulturfahrt Elsass
LA Bier in Bayern
Kulturfahrt Salzburg
 
Grüß Gott
Vorstandschaft
Höllbachhütte Sommer
Höllbachhütte Winter
Bilder Höllbachhütte
 
 
 

Waldvereinsjugend wandert zum Hans-Watzlik-Hain


Die Jugendgruppe des Zwieseler Waldvereins wollte am vergangenen Wochenende eigentlich eine Schneeschuhwanderung rund um Zwiesel unternehmen. Da der Schnee für die bereits im Oktober geplante Schneeschuhwanderung im Zwieseler Stadtgebiet bekanntlich bis zum Wochenende eher rar war, entschied sich die Jugendgruppe um Jugendwart Alexander Hannes kurzum in Richtung Schwellhäusl zu marschieren. Pünktlich zur Sonntagswanderung gab es dann immerhin noch etwas Schnee, um die bezaubernde Winterlandschaft rund um den Hans-Watzlik-Hain bewundern zu können.

Einkehr im Schwellhäusel: Jugendwart Alexander Hannes (v.l.), Philipp Geiling, Josef Berndl, Sandra und Elfriede Wagner, Sylvana Stadler, Manuela Weinberger, Lara Groß, Tamara Stadler, Elvira de Vigneux und Simone Stadler - Foto: Waldverein

Dort erfuhren die jungen Wanderer, dass das urwaldartige Naturschutzgebiet mit seinen imposanten Baumriesen bereits 1950 errichtet wurde und mehrere ungewöhnlich hohe Tannen und Fichten beherbergt. Der mächtigste Baum ist die sogenannte "Große Waldhaustanne". Mit einem Stammumfang von rund 6,5 Metern und einer Höhe von knapp 54 Metern gehört sie zu den größten Bäumen des Bayerischen Waldes. Gemütlich eingekehrt wurde schließlich im Schwellhäusl.
Die nächsten Termine der Waldvereinsjugend sind eine weitere Wanderung im März, ein Ausflug nach Pilsen am 24. Mai und eine Kanu-Tour durch Bayerisch Kanada am 21. Juni. Außerdem soll die Schneeschuhwanderung nachgeholt werden. Auskünfte zu den Terminen und zur Mitgliedschaft in der Jugendgruppe können unter jugend.waldverein.zwiesel@fn.de beim Jugendwart erfragt werden und werden rechtzeitig im Bayerwald-Boten und Facebook veröffentlicht.